Aktuelle Urteile zum Thema Familienrecht

Umgangsrecht von Großeltern

Familienrecht: Umgangsrecht der Großeltern mit ihren Enkeln zum Kindeswohl Autorin: Katja Müller, Rechtsanwältin Gibt es Loyalitätskonflikte zwischen Großeltern und den Eltern eines Kindes, dann kann Oma und Opa das Umgangsrecht mit dem Enkel verwehrt werden. Nicht in jedem Fall ist es also möglich, dass Großeltern Umgang mit ihren Eltern pflegen dürfen. So entschied es das […]

Großeltern in Zahlungspflicht

Familienrecht: Finanziell leistungsfähige Großeltern mindern Kindesunterhaltspflicht der Eltern Autorin: Katja Müller, Rechtsanwältin Der Bundesgerichtshofs (BGH) hatte in einem Fall aus Sachsen zu klären, ob die sog. gesteigerte Unterhaltspflicht der Eltern gegenüber ihren minderjährigen Kindern auch dann besteht, wenn finanziell leistungsfähige Großeltern vorhanden sind.

Teilweiser Sorgerechtsentzug nach schulischer Überforderung

Familienrecht: Kindeswohlgefährdung bei schulischer Überforderung des Kindes Autorin: Christina Begenat, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht Eine Mutter aus Rheinland-Pfalz trägt jetzt die Konsequenzen für den Leistungsdruck, den sie ihrer Tochter ausgesetzt hat – In letzter Instanz hat das Bundesverfassungsgericht dem Teilentzug ihres Sorgerechts zugestimmt.

Veröffentlichung von Kinderfotos im Internet

Familienrecht: Veröffentlichung von Kinderfotos im Internet Autorin: Katja Müller, Rechtsanwältin Soziale Medien sind beliebt, gerade um andere Menschen am eigenen Leben teilhaben zu lassen. Gleichzeitig sind soziale Medien auch immer wieder Streitthema vor den deutschen Gerichten – auch den Familiengerichten – beispielsweise, wenn sich die getrennt lebenden Kindeseltern uneins in der Frage sind, ob Fotos […]

Das Umgangsrecht des leiblichen Vaters im Falle einer Adoption

Familienrecht: Das Umgangsrecht des leiblichen Vaters im Falle einer Adoption Autorin: Christina Begenat, Fachanwältin für Familienrecht Der leibliche Vater eines Kindes ist nicht automatisch auch der rechtliche Vater. Vielmehr ist nach § 1592 BGB derjenige der rechtliche Vater, der zum Zeitpunkt der Geburt mit der Mutter des Kindes verheiratet ist, die Vaterschaft anerkannt hat oder […]

Sorgerecht und Urlaubsreisen

Familienrecht: Wer darf während Corona entscheiden? Autorin: Katja Müller, Rechtsanwältin Die Corona-Pandemie schlägt sich auf alle Bereiche unseres Lebens nieder, sogar auf Fragen rund um das Sorgerecht von getrennt lebenden Eltern. Gerade zu Beginn der Ferienzeit stellt sich besonders die Frage, inwieweit ein Elternteil eigenständig darüber entscheiden darf, wie er die Ferien mit seinem Kind […]

0441 777 05 735 E-Mail schreiben